DIY TUTORIALS

Flower Buchstaben – cooles DIY für den Frühling

In Israel ist hier der Frühling schon im vollen Gange und wird auch farbenfroh zelebriert. Vor allem in Tel Aviv merkt man, dass selbstgebasteltes und selbstgemachtes einfach Tradition hat.
An jeder Ecke findet man hier tolle Shops und Concept Stores mir selbstgemachtem Schmuck, cooler Mode von jungen Designern aus Israel und auch viele DIY Sachen für zu Hause.

Ich habe mich von diesen einmaligen Eindrücken inspirieren lassen und möchte euch heute wieder mal ein kleines DIY näher bringen. Und zwar Flower Buchstaben

Ich habe die Idee zum ersten Mal bei einer jungen Schmuckdesignern in Tel Aviv gesehen. Sie hatte ihr Logo mit ganz einfachen Mitteln und vielen Blumen, selbst gebastelt. Eine so coole Idee, dass ich das auch gleich machen wollte!

Flower Buchstaben – cooles DIY für den Frühling

Für die Selbstgemachten Flower Buchstaben braucht ihr:

  • festen Karton
  • Bleistift
  • Cutter
  • Viele echte oder künstliche Blumen
  • Farbe in passender Farbe für den Karton
  • Pinsel
  • Klebstoff
  • Styropor oder Steckmasse für die Blumen

Ihr bekommt alles, was ihr für die selbstgemachten Flower Buchstaben braucht im Baumarkt eures Vertrauens. Ich habe alles bei Hellweg besorgt.

So funktioniert es:

Auf den Karton zeichnet ihr die Form eines Buchstabens. Der Buchstabe muss groß und breit genug sein, um zu stehen und auch genug Blumen beinhalteten zu können. Ich habe mit einer Breite von 10 cm gearbeitet.
Bastelt euren Buchstaben wie eine kleine Kiste. Dafür braucht ihr an jeder Seite noch mal die gleiche Fläche an Karton, die ihr umknicken könnt. Nehmt dann den Cutter und schneidet die Form vorsichtig aus. Biegt die Seiten um und klebt diese zusammen. Nun solltet ihr einen Buchstaben mit Rand haben, in den ihr etwas hineinlegen könnt.

Im nächsten Schritt bemalt ihr euren Buchstaben in einer passenden Farbe. Dies soll als Grundierung dienen, damit durch die Blumen später kein Karton mehr sichtbar ist. Nehmt am besten eine Farbe, die zu euren Blumen passt. Lasst das Ganze dann ca. 30 Minuten trocknen.

Dann nehmt ihr die Steckmasse und füllt diese in euren Flower Buchstaben. Der Buchstabe sollte komplett mit der Masse gefüllt sein. Wenn Sie nicht von selbst hält, könnt ihr sie auch ankleben.

Nun nehmt eure Blumen und steckt diese in die Masse. Achtet darauf, dass die Blumen fest hineingesteckt sind und möglichst eingeladen aneinander liegen.

Wenn ihr frische Blumen benutzt, kauft eine Steckmasse, die man wässern kann. Dadurch bleiben eure Blumen bis zu einer Woche frisch!

Ich finde das Tutorial super einfach. Buchstaben mit Blumen sind eine tolle Idee für eine Hochzeit. Vor allem mit frischen Blumen! Aber auch ein schönes Geschenk zum Geburtstag und coole Deko für Daheim!

No Comments

Kommentar verfassen